Medieninstallation

"Interaktive Landkarte"



Johann Wolfgang von Goethe

 Reisen über ungefähr 40.000 Kilometer


Goethes Wege im Detail

Frankfurt • Schweiz • Italien


Bettina von Arnim

 Von Berlin nach Schloss Wiepersdorf




Kalimedia - der Verlag für BESONDERE Karten

Kalimedia ist der einzige Verlag in Deutschland für besondere und ungewöhnliche Karten.
Seit mehr als 15 Jahren produzieren und veröffentlichen wir Karten zu speziellen Themen wie z.B.:

Etymologie, Sprichwörter, Pilgern, Bier, Wein, die Hanse und

nicht zuletzt einen Atlas über Goethe und seine Reisewege.


Digitale Restaurierung

 Jede digitale Veredelung beginnt mit einer Restaurierung eines Scans des Originals in Photoshop.

Selbst Schnitzer und Ungenauigkeiten des Kartographen, bzw. des Koloristen können verbessert werden,

so dass die überarbeitete Karte nahezu perfekt erscheint.

Flecken, Risse oder Schnitte stellen ebenfalls keine Probleme dar.


Georeferenzierung

Alte Karten sind Ausschnitte vergangener Wirklichkeiten.
Allerdings wurden universellen Kartenprojektionen erst im Laufe der Jahrhunderte entwickelt.
Folglich erfordert es besondere Geschicklichkeit,

historische Kartem im manuellen Verfahren in die heutige Wirklichkeit zu übertragen.
Eine Referenzkarte wird über unsere restaurierte Karte gelegt.
Im nächsten Schritt wird diese dann entzerrt oder zerschnitten, bis beide exakt übereinstimmen.

Oftmals kommt es vor, dass Karten nicht genordet sind.

Um kippende oder auf dem Kopf stehende Schrifteinträge zu vermeiden, ist es hier nötig,

diese wegzuretuschieren und durch vergleichbare historische Fonts zu ersetzen.


Kartengestaltung im historischen Stil

Darüber hinaus ist es möglich, technisch moderne und modifizierbare Karten in historischem Stil zu gestalten. Dies gelingt sehr überzeugend durch die Verwendung von Scans handgeschöpfter Papiere, historischer Fonts und typographischer Symbole.

Oftmals ist eine solche Vorgehensweise erforderlich, wenn historische Karten aufgrund der seinerzeit verwendeten geografischen Projektionen nicht georeferenzierbar oder schlecht lesbar sind.

Hierbei widmen wir eine besondere Aufmerksamkeit auf die Erfassung exakter historischer Grenzverläufe. 


Interakive Einbettung und Erweiterungen

Sobald die historische Karte als eine restaurierte und georeferenzierte Bilddatei vorliegt, ergeben sich viele Möglichkeiten, diese mit verschiedenen Informationen anzureichern und als eine interaktive Storymap zu präsentieren. Bei dieser Gelegenheit verschmelzen Kartografie, Wissenschaft und Journalismus zu einer neuen Art von Kommunikationsinstrument.


Technisches: API & SDK

ArcGis Online ist ein webbasiertes Geo-Informationssystem der Firma ESRI,

welches eine Vielzahl von Möglichkeiten bietet, unterschiedlichste thematische Karten

übersichtlich und ansprechend zu gestalten und interaktiv zu visualisieren.

Über entsprechende Programmierschnittstellen, -werkzeuge und -bibliotheken

können individuelle Anwendungen erstellt werden.