Das Kartenwerk der Landeshauptstadt Schwerin


Willkommen in SCHWERIN!

 

Nahezu unzerstört konnte die kleinste Landeshauptstadt Deutschlands ein facettenreiches Erscheinungsbild mit repräsentativen Residenzbauten des romantischen Historismus inmitten einer  grandiosen Garten- und Seenlandschaft bewahren.

Das vorliegende, detailreiche und hochpräzise siebenteilige Kartenwerk mit umfangreichem Ortsverzeichnis erfasst die Schönheit Schwerins und dessen Vergangenheit wie kein anderes und lädt zum Entdecken ein.

INHALT:

 

5 aktuelle Karten (als Maßstabsreihe)

• 1 Übersichtskarte Mecklenburg-Vorpommern

• 2 Übersichtskarte Mecklenburg-Schwerin

• 3 Übersichtskarte Stadtgebiet Schwerin

• 4 Zentrum & Vorstädte (Einzelhausdarstellung)

• 5 Zentrum (Einzelhausdarstellung, Hausnummern)

2 historische Karten bzw. Ansichten

• 6 Schwerin vor 1651 (Caspar Merian)

• 7 Schwerin nebst Umgebung um 1788 (Schmettau)

 

Verzeichnis mit über 250 Stadtobjekten:

• städtische und Landesbehörden

• Stadtteile, Bahnhöfe, Friedhöfe

• besondere Gebäude, Ensembles & Denkmale

• Museen, Theater, Parks & Gärten

• Stadtentwicklungsphasen & Stadttore

• Rubrik "Damals" mit abgegangenen oder umgewidmeten Objekten der Schweriner Stadtgeschichte

 

Format

gefalzt: 8,5 cm x 23,8 cm

offen: 68,4 cm x 47,6 cm



Ausschnitte aus dem gedruckten Kartenwerk



Schwerin interaktiv